Seniorenhaus Maria Einsiedeln

Ausstattung

Das Seniorenhaus Maria Einsiedeln verfügt über 61 Einzel- und 4 Doppelzimmer. Die Zimmer verteilen sich auf vier Etagen, die mit zwei Aufzügen verbunden sind. In jedem Wohnbereich befinden sich großzügige und helle Aufenthaltsräume.

Die hauseigene Kapelle befindet sich im 2. Obergeschoss, Frisörsalon und das Büro der Seniorenpflegeleitung im 1. Obergeschoss. Unser Hausrestaurant sowie die Verwaltung mit den Büros der Seniorenhausleitung, Sozialkultureller Bereich (SKB) und Hauswirtschaft liegen zentral im Erdgeschoss.

Darüber hinaus sind in Maria Einsiedeln über 16 Seniorenwohnungen und ein Einraumappartement vorhanden, in denen Menschen selbstständig leben und auf Wunsch Angebote des Seniorenhauses nutzen können.

Unser Seniorenhaus bietet vielfältige Freizeit-, Unterhaltungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten in einem festen Wochenprogramm. So können Bewohner am Gedächtnistraining und an Spielrunden teilnehmen, sich mit Gymnastik fit halten und kreativ betätigen. Darüber hinaus steht einmal jährlich eine 8-tägige Ferienfreizeit auf dem Programm.

Einrichtung der Zimmer
Die Bewohnerzimmer bestehen aus einem Wohn-/Schlafraum und einem eigenen, barrierefreien Bad/WC. Jedem Bewohner steht es frei, die Zimmer individuell und mit Privatmöbeln auszustatten. Die vorhandene Grundausstattung umfasst ein Bett und einen Nachttisch. Alle Zimmer verfügen über eine Rufanlage, Fernseh- und Telefonanschluss. Eine Internetverbindung ist möglich.

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
St. Vinzenz-Hospital